Systematisch trainieren mit RunnerUp und MyTourbook

19. Februar 2019
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Wie schnell kommen Sie den Berg hoch? An welcher Stelle müssen Sie absteigen und schieben, wenn Sie mit dem Rad unterwegs sind? Wie schnell schlägt Ihr Herz dabei? Mit Ihrem Android-Smartphone und zwei Open-Source-Programmen trainieren Sie systematisch.

Windows+Linux+Android / Deutsch / Open Source. Für dieses Frühjahr habe ich mir eine neue sportliche Herausforderung vorgenommen: eine Fahrradtour durch die Wuppertaler Berge*. Auf der Strecke liegen einige Steigungen um 20 Prozent. Ich weiß, dass ich auf diesen Abschnitten absteigen und schieben muss – noch!

Um das Training systematisch zu gestalten, habe ich einen Brustgurt angelegt. Diesen habe ich per Bluetooth mit meinem Android-Smartphone verbunden. Es zeichnet die Strecke, meine Geschwindigkeit und meinen Puls auf. Zu Hause übertrage ich die Messwerte auf den PC und importiere sie in MyTourbook.

Die Unterschiede zwischen den Trainingseinheiten sind schon ab der zweiten Fahrt deutlich zu erkennen: Ich bin deutlich weiter gekommen, bevor ich absteigen musste. Bei der ersten Fahrt musste ich zweimal absteigen, bei der zweiten nur noch einmal.

Ich finde, RunnerUp und MyTourbook sind hervorragend geeignet, um systematisch zu trainieren und sportliche Erfolge zu erzielen!

Mehr zum Thema

*Laut Wikipedia hat Wuppertal vier Erhebungen über 300 Meter, die damit als Berg gelten. Der Rest sind Hügel.

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"