Online kostenlos pokern mit Open-Source-Spiel

13. Januar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Pokern hat sich in den letzten Jahren von einem halbseidenen und in zwielichtigen Spelunken praktizierten Kartenspiel zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung in Deutschland gemausert.

Zahlreiche Kartenspieler schwören auf die wöchentliche Pokerpartie, doch Sie können jederzeit und bequem an Ihrem eigenen Rechner online gegen Ihre Freunde antreten: Das Open-Source-Pokerspiel „PokDTC“ ermöglicht es Ihnen, via Internet die beliebte Pokervariante Texas Hold’em zu spielen. Der klare Vorteil: Während Ihnen bei einer echten Pokerrunde beim Bluffen mit zwei Achten wahrscheinlich die Schweißtropfen über die Stirn laufen, können Sie online absolut cool um den Gewinn pokern.

 

Falls keine Freunde online verfügbar sind, können Sie auch gegen die integrierten Computergegner spielen, deren Spielstärke Sie im Verlauf eines Turniers noch modifizieren können. Der Hardcore-Modus ist dabei nur für ausgewiesene Pokerprofis empfehlenswert, denn in diesem Modus tricksen die Computergegner, was das Zeug hält.

 

Leider ist die optisch ansprechende und intuitiv zu bedienende Oberfläche noch nicht komplett ausgereift, sodass es gelegentlich zu unschönen Grafikfehlern kommen kann. Darunter leidet zwar die schicke Präsentation, doch dürfte dieses Problem nach einem der nächsten Updates endgültig der Vergangenheit angehören. Der Spielspaß wird durch diese Probleme obendrein nur minimal gemindert, sodass PokDTC eine echte Empfehlung für alle Freunde von spannenden Pokerpartien darstellt.

 

Hinweis: Neben zahlreichen Statistikfunktionen steht auch eine Online-Highscore zur Verfügung, in der sich allerdings schon zahlreiche passionierte Spieler verewigt haben.

Download von PokDTC: chouprod.sourceforge.net

 

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"