O2-Netz-Update: Endlich schnelle LTE-Geschwindigkeit auch für O2-Kunden!

28. Mai 2019

Erfahren Sie hier, wann Sie vom schnellen LTE-Netz profitieren und wie Sie die Netzabdeckung an Ihrem Standort prüfen können

Das Unternehmen Telefónica Deutschland gehört mit ca. 49 Millionen Kundenanschlüssen für Mobil- und Festnetzdienste zu den größten Anbietern Deutschlands. Zu den Kunden gehören insbesondere O2-Mobilfunkkunden. Lange Zeit durften die Kunden nur in den Großstädten das schnelle LTE-Netz genießen, doch nun baut O2 das LTE-Netz deutschlandweit massiv aus. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie als O2-Kunde davon profitieren.

So prüfen Sie die O2-Netzabdeckung an Ihrem Standort

Wenn Sie bereits O2-Kunde sind oder kurz vor dem Abschluss eines Vertrags stehen, lohnt es sich zu prüfen, wie gut die Netzabdeckung an Ihrem Standort ist. Klicken Sie hier (O2-Netz), um die Abdeckung jetzt online zu prüfen. 

Ausbau des Netzes in 2019

Wenn das Ergebnis der Netz-Verfügbarkeit keine LTE (4G) Geschwindigkeit anzeigt, heißt es nicht, dass es dabei bleiben wird. Denn für 2019 sind 10.000 Aufrüstungen seitens O2 geplant worden. Laut Unternehmensangaben wurden in Q1/2019 bereits 2.200 Aufrüstungen vorgenommen. Damit ist LTE für viele O2-Kunden erstmals an vielen Standorten verfügbar. 

Welche Regionen sind vom Ausbau betroffen?

Die Aufrüstungen wurden insbesondere in ländlich gelegenen Regionen vorgenommen. An folgenden Regionen sind deutliche Verbesserungen gemessen worden:

  • Bayern: In Tüßling (Landkreis Altötting)
  • Baden-Würtemberg: In Großbottwar 
  • Brandenburg: In Görzke
  • Hessen: In Alsfeld
  • Mecklenburg-Vorpommern: In Bandenitz
  • Niedersachsen: In Neuhaus/Elbe
  • Rheinland-Pfalz: In Eisenberg
  • Sachsen: In Geyer
  • Sachsen-Anhalt: Wansleben am See
  • Schleswig-Holstein: In Hüsby
  • Thüringen: In Schleiz

Weiterer Ausbau entlang von Autobahnen, Bundesstraßen und Zugstrecken steht als Nächstes an.

Prüfung einer Netzstörung an Ihrem Standort

Als zusätzlichen Service bietet Ihnen O2 die Möglichkeit an, LIVE nach einer Störung an Ihrem Standort zu prüfen. Klicken Sie hier (Netzstörung), um das Mobilfunknetz nach Störungen zu prüfen.

Fazit: Ein Blick auf einen der größten Mobilfunkanbieter in Deutschland lohnt sich. Denn insbesondere durch den massiven Netz-Ausbau wird sich die LTE-Geschwindigkeit weiter verbessern und auch für Reisende sehr interessant sein. Zusätzlich bietet O2 vergleichsweise sehr lukrative Angebote, wo Sie als privater Kunde einige Euros sparen können.

Wenn Sie weitere Tipps zu Mobilfunkanbietern erhalten möchten, testen Sie jetzt ohne Risiko "PC-Wissen für Senioren" - hier klicken!

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

Der Digital Life informiert Sie 1-mal wöchentlich über Tablets, Smartphones, Apps und Co. und liefert Ihnen ausgewählte Experten-Tipps.

Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"