BIOS per Jumper zurücksetzen

12. April 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wenn nach dem „Experimentieren“ mit den BIOS-Einstellungen der PC nicht mehr startet, können Sie die im CMOS-Speicher abgelegte BIOS-Konfiguration zurücksetzen.

Dazu besitzen fast alle Motherboards einen Jumper mit der Bezeichnung „CMOS_CLEAR”. Diesen ziehen Sie heraus und setzen Ihn - bei abgezogenem Netzkabel - für einige Sekunden in „Löschposition“. Stecken Sie den Jumper dann wieder in die „Normalstellung“.

Tipp! Führt der CMOS-Clear-Jumper nicht zum Erfolg, bauen Sie die BIOS-Batterie aus und warten Sie ein paar Minuten. Anschließend sollten die Standardwerte im BIOS wieder hergestellt sein.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"