Daten retten mit der Live-CD Puppy-Linux

01. Februar 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Bei Systemstörungen sollten Sie eine Rettungs-CD wie Puppy-Linux griffbereit in Ihrer Nähe haben. Puppy-Linux ist eine sehr schlanke Linux-Distribution. Mit nur ca. 100 Mbyte passt Sie komplett nach dem Start in den Arbeitsspeicher und ist deshalb sehr fix zu bedienen.

Im Bild sehen Sie den Desktop von Puppy-Linux und den mit dem Dateimanager geöffneten USB-Stick.

Kopieren Sie wichtige Daten von der Festplatte auf den USB-Stick

Will Ihr Linux-System nicht mehr starten, gilt es wichtige Daten zu sichern. In solch einer Situation ist ein von CD/DVD lauffähiges Live-System wie Puppy-Linux Gold wert und hilft Ihnen bei der Datenrettung. Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie mit der passenden Schritt-für-Schritt-Anleitung aus RUN LINUX!, Daten von einem defekten System auf einen USB-Stick sichern.

Retten Sie wichtige Daten auf einen USB-Stick

Wenn Ihr System nicht mehr starten sollte, können Sie mithilfe des Dateimanagers, wichtige Daten von der Festplatte, auf einen USB-Stick oder eine externe Festplatte kopieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Stecken Sie den USB-Stick in den Slot. Anschließend wird dieser automatisch erkannt und unten links in der Leiste angezeigt.
  2. Klicken Sie auf den Eintrag, um das Laufwerk mit dem Dateimanager zu öffnen.
  3. Ziehen Sie dann die gewünschten Daten von der Festplatte auf den geöffneten USB-Stick und wählen Sie aus dem Menü den Eintrag COPY. 
  4. Anschließend werden die Daten von der Festplatte, auf den mit dem Dateimanager geöffneten USB-Stick übertragen.

TIPP! Puppy-Linux erkennt auch Laufwerke mit dem Dateisystem NTFS und FAT, so dass Sie die CD auch für die Datenrettung eines havarierten Windows-System einsetzen können. 

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"