Balkendiagramm und Säulendiagramm in einer einzigen Excel-Grafik kombinieren

21. Januar 2011
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Sie können Balken und Säulen in einem Excel-Diagramm zusammen darstellen. Bei unterschiedlichen Daten in einer Darstellung ist das oft besser als der Einsatz mehrer Säulen oder Balken nebeneinander.

Säule und Balken sind in einem Excel-Diagramm kombiniert

Sie können ein Säulendiagramm und ein Balkendiagramm in einer einzigen Excel-Darstellung miteinander kombinieren. Das ist immer dann sinnvoll, wenn Sie zwei Werte zeigen möchten, die zwar zusammengehören, aber beispielsweise nicht in den gleichen Dimensionen vorliegen.

Die folgende Abbildung zeigt die Zahlen von Mitarbeitern an verschiedenen Standorten und dazu passend die Fläche der Niederlassung.

Um die Mitarbeiterzahl als Säulendiagramm und die Fläche als Balkendiagramm in einer Darstellung zu kombinieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Markieren Sie den Bereich A1:B5.
  2. Wählen Sie das Kommando EINFÜGEN - DIAGRAMM und legen Sie ein Säulendiagramm an.

Excel stellt beide Datenreihen als Säulen dar. Weil die Mitarbeiterzahl im Vergleich zu Fläche viel kleiner ist, können Sie die Säulen der Mitarbeiterzahl kaum erkennen:

  1. Wandeln Sie daher die Säulen, mit denen die Fläche dargestellt wird, in Balken um. Das geht so:
  2. Klicken Sie eine der großen Säulen an, um die gesamte Datenreihe zu markieren.
  3. Drücken Sie die rechte Maustaste, um das Kontextmenü einzublenden.
  4. Wenn Sie Excel bis einschließlich Version 2003 einsetzen, rufen Sie den Befehl DIAGRAMMTYP auf. Bei Verwendung von Excel ab Version 2007 verwenden Sie DATENREIHEN-DIAGRAMMTYP ÄNDERN.
  5. Wählen Sie als neuen Diagrammtyp den Typ FLÄCHE.

Nun zeigt Excel die Anzahl der Mitarbeiter in einem Säulendiagramm und die Größe der Niederlassung in einem Balkendiagramm an. Die folgende Abbildung zeigt, wie das Ergebnis aussehen kann:

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"