Excel-Zelldiagramme erzeugen

11. Mai 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So erzeugen Sie ein Diagramm ohne ein Diagramm

Manchmal reichen kleine Übersichten aus, um die Bedeutung vorn Werten zu veranschaulichen. Vielen Anwendern ist es dann zu kompliziert, zu diesem Zweck Diagramme anzulegen.

Über einen Trick können Sie das umgehen. Verwenden Sie Zelldiagramme. Das sind keine richtigen Diagramme, sondern lediglich aneinandergehängte Zeichen. Die folgende Abbildung zeigt, wie Zelldiagramm aussehen kann:

Der Trick besteht daran, einen senkrechten Strich als Sonderzeichen so oft zu wiederholen, wie es einem Wert in Excel entspricht. Dazu setzen Sie die Formel WIEDERHOLEN ein. Um den Wert aus Zelle A2 als Zelldiagramm darzustellen, lautet die passende Formel:

=WIEDERHOLEN("|";A2)

Anstelle des senkrechten Strichs zwischen den Anführungszeichen können Sie auch andere Zeichen verwenden.

Wenn Die darzustellenden Werte sehr groß sind, teilen Sie alle Werte in der Formel einfach durch einen entsprechenden Wert, damit die Zelldiagramme noch vergleichbar bleiben.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"