Internetseite per Makro aufrufen

07. Januar 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So rufen Sie aus Excel eine Internet-Seite auf

In Makros können Sie Links auf Internetseiten ideal einsetzen. Dort können Sie dann beispielsweise aktuelle Informationen hinterlegen oder Updates anbieten.

Um eine Internetseite direkt aus einem Makro heraus aufzurufen, setzen Sie den folgenden Programmcode ein:

Sub InternetseiteAusA1Aufrufen()
ActiveWorkbook.FollowHyperlink Address:=http://www.exceldaily.de, NewWindow:=True
End Sub

Sie können diese Methode natürlich auch verwenden, um eine Internetseite aufzurufen, deren Adresse in einer Zelle gespeichert ist. Dazu ersetzen Sie den Text im Address-Parameter durch einen Link auf eine Zelle:

Sub InternetseiteAusA1Aufrufen()
ActiveWorkbook.FollowHyperlink Address:="http://" + Range("a1").Text, NewWindow:=True
End Sub

Nun reicht es aus, in Zelle A1 die Adresse der Internetseite einzugeben, damit das Makro die Seite aufrufen kann. Weil das Makro vor dem Text aus Zelle A1 das Präfix "http://" platziert, können Sie in Zelle A1 die Internetseite direkt mit "www" beginnen, wie in der folgenden Abbildung zu sehen ist:

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"