Wie Sie Datenverhältnisse verständlich darstellen

05. Oktober 2016
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Über den Vergleich von Zahlen können Sie Ihre Tabellen und Listen hervorragend auswerten. Eine Alternative zu prozentualen Vergleichen bieten Verhältnisse. Oft ist es verständlicher, von einem Verhältnis 3 : 1 zu sprechen, als eine Zahl wie 300 Prozent zu verwenden.

Über eine spezielle Formel stellen Sie das Verhältnis zweier Zahlen mit einem Doppelpunkt dar. Dabei werden die kleinsten gemeinsamen Teiler als Basis des Verhältnisses verwendet.

=Zahl1/GGT(Zahl1;Zahl2)&“:“&Zahl2/
GGT(Zahl1;Zahl2)

Sie übergeben der Formel zwei Argumente: Zahl1 und Zahl2 definieren die beiden Zahlen, deren Verhältnis Sie darstellen möchten. Die Formel liefert als Ergebnis das Verhältnis dieser beiden Zahlen zueinander. Dabei wird ein Doppelpunkt als Trennzeichen zwischen den Zahlen verwendet.

In der abgebildeten Arbeitsmappe liefert die folgende Funktion in Zelle D4 das Verhältnis „5:3“. Das ist das Verhältnis zwischen 125 aus Zelle B4 und 75 aus Zelle C4:

=B4/GGT(B4;C4)&“:“&C4/GGT(B4;C4)

In der Formel setzen Sie die Tabellenfunktion GGT ein. In Excel bis einschließlich Version 2003 handelt es sich bei der Tabellenfunktion GGT um eine Analysefunktion. Um diese Funktion einsetzen zu können, installieren Sie das Add-In Analyse-Funktionen.

Dazu rufen Sie in Excel bis einschließlich Version 2003 das Kommando Extras – Add­Ins auf. Schalten Sie den Haken vor dem Eintrag Analysefunktionen ein, falls er noch nicht gesetzt ist. Wenn Sie Excel ab Version 2007 verwenden, ist dieser Schritt nicht notwendig.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"