Wie Sie den kleinsten Wert über einem Schwellenwert finden

07. Dezember 2017

Oft sind die kleinsten Werte interessant, die einen bestimmten Mindestwert überschreiten. Das heißt, Sie suchen z. B. den kleinsten Wert eines Bereichs, der größer als fünf ist. Um diese Aufgabe zu lösen, setzen Sie eine spezielle Formel ein.

Über die Funktion KKLEINSTE können Sie schnell und bequem den kleinsten, zweitkleinsten oder „kkleinsten“ Wert einer Datenreihe ermitteln:

=KKLEINSTE(Bereich;ZÄHLENWENN(Bereich;
“<=Grenze“)+k)

Mit dem Argument Bereich übergeben Sie den Bereich, aus dem Sie den kkleinsten Wert ermitteln möchten. Über den Parameter Grenze definieren Sie die Grenze, über der der gefundene Wert liegen muss. Über das Argument k legen Sie fest, den wievieltkleinsten Wert die Formel ausgeben soll.

Als Ergebnis liefert die Formel aus Bereich den durch k festgelegten kleinsten Wert aller Werte, die größer als Grenze sind. (1)

In Abbildung (1) wird in Zelle C15 aus dem Bereich A3:C12 der zweitkleinste Wert ermittelt, der größer als fünf ist. Die Formel besitzt den folgenden Aufbau:

=KKLEINSTE(A3:C12;ZÄHLENWENN(A3:C12;
“<=5“)+2)

Als Ergebnis liefert die Formel den Wert sieben. Sechs wäre der kleinste Wert oberhalb der Grenze von fünf gewesen.

So funktioniert die Formel für den kkleinsten Wert:

Die Funktion ZÄHLENWENN zählt alle Werte im übergebenen Bereich, die kleiner als der Grenzwert sind. Dieses Ergebnis addieren Sie zu dem „k“, das Sie der Funktion KKLEINSTE übergeben. Wenn also z. B. drei Werte kleiner als die Grenze sind und Sie den zweitkleinsten Wert suchen, dann erhalten Sie das richtige Ergebnis, indem KKLEINSTE den fünftkleinsten Wert (drei + zwei = fünf) sucht.

Durch die Anpassung der Parameter können Sie den kleinsten Wert über jedem Schwellenwert finden.

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"