Wie Sie den zweitkleinsten oder drittkleinsten Wert in einer Excel-Tabelle bestimmen

16. Mai 2012
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So erkennen Sie nicht nur den kleinsten, sondern auch den zweitkleinsten oder drittkleinsten Wert in einer Excel-Tabelle

So bestimmen Sie die zweitkleinste und drittkleinste Zahl einer Liste

So bestimmen Sie die zweitkleinste und drittkleinste Zahl einer Liste

Sie interessiert nicht der kleineste Wert einer Zahlenliste, sondern der zweitkleinste oder drittkleinste? Dann hilft Ihnen die Tabellenfunktion MIN nicht weiter.

Verwenden Sie stattdessen die Funktion KKLEINSTE. Dieser Funktion übergeben Sie einen Zellbereich und eine weitere, einzelne Zahl. Wenn diese Zahl die 2 ist, bestimmt Excel den zweitkleinsten Wert, bei einer 3 den drittkleinsten usw.

Um beispielsweise aus dem Zellbereich A1:A20 die zweitkleinste Zahl zu bestimmen, verwenden Sie die folgende Formel:

=KKLEINSTE(A1:A20;2)

Die folgende Abbildung zeigt die Formel in der Praxis:

So bestimmen Sie die zweitkleinste und drittkleinste Zahl einer Liste

In der Abbildung wird neben der zweitkleinsten auch die drittkleinste Zahl der Liste ermittelt. Dazu verwendet Excel die folgende Formel:

=KKLEINSTE(A1:A20;3)

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"