So erzeugen Sie Zeitreihen in Calc

17. Juli 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Zahlen zählt Calc automatisch hoch, aber was, wenn Sie stündliche Uhrzeiten brauchen?

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Sie möchten einen Zeitplan erstellen, bei dem jede Stunde etwas Neues beginnt. Sie brauchen also eine Reihe von Zeitangaben wie zum Beispiel diese:
08:00
09:00
10:00
...und so weiter.

Stünden einfach natürliche Zahlen in den Zellen, könnte Calc die Werte für Sie hochzählen. Bei Zeitangaben funktioniert das leider zunächst nicht. Mit der richtigen Formel geht es trotzdem. Das funktioniert auch, wenn die Zeiten über Mitternacht hinaus gehen. Und wenn Sie die Anfangszeit ändern, ändern sich automatisch auch alle Zeiten der ganzen Reihe.

Schreiben Sie zunächst die erste Zeit der Reihe in eine Zelle außerhalb der späteren Zeitreihe, zum Beispiel B2. Auf diese Zelle bezieht sich später die ganze Zeitreihe. Damit der Bezug stets erhalten bleibt, schreiben Sie ihn mit einem Dollarzeichen, also B$2 statt B2.

Die eigentliche Zeitreihe beginnt beispielsweise in A6. Damit Calc Ihre Anfangszeiten automatisch hochzählt, multiplizieren Sie die Zeit aus B2 zunächst mit 24:
=B$2*24

Es ergibt sich eine Zahl, die der Uhrzeit entspricht. Mit dieser Zahl können Sie nun weiter rechnen. Wenn in jeder Zeile eine Stunde weiter gezählt werden soll, addieren Sie die Zeilennummer mit der Funktion ZEILE():
=B$2*24+ZEILE()

Davon ziehen Sie die Zeilennummer der ersten Zeile ab, in diesem Beispiel 6:
=B$2*24+ZEILE()-6

Schließlich setzen Sie die ganze Formel in Klammern und teilen das Ergebnis wiederum durch 24:
=(B$2*24+ZEILE()-6)/24

Das Ergebnis ist eine Dezimalzahl. Wenn Sie die Zelle aber als Zeit formatieren, ergibt sich die gewünschte Uhrzeit. Diese Formel können Sie nun in der Spalte hinunter ziehen und mit der Maus automatisch ausfüllen lassen: Es erscheint die gewünschte Zeitreihe.

Mehr zu Calc

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"