Alle verfügbaren Formatvorlagen anzeigen

28. Juli 2011
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

Üblicherweise zeigen Word 2010 und 2007 auf dem Register START in der Gruppe FORMATVORLAGEN nur eine kleine Auswahl an Formatvorlagen an: die „Schnellformatvorlagen“. Was machen Sie nun, wenn im Schnellformatvorlagen-Katalog nicht die Vorlage zu finden ist, die Sie gerade benötigen?

Mit folgenden Schritten lassen Sie sich die komplette Liste aller Formatvorlagen anzeigen:

  1. Klicken Sie unten rechts in der Gruppe FORMATVORLAGEN auf das kleine Pfeilsymbol („Startprogramm für ein Dialogfeld“). Daraufhin öffnet sich der Aufgabenbereich FORMATVORLAGEN.
  2. Klicken Sie unten in diesem Aufgabenbereich auf OPTIONEN.
  3. Im danach angezeigten Dialogfeld wählen Sie im Dropdownfeld ANZUZEIGENDE FORMATVORLAGEN AUSWÄHLEN den Eintrag „Alle Formatvorlagen“ aus.
  4. Klicken Sie auf OK.

Jetzt stehen Ihnen im Aufgabenbereich FORMATVORLAGEN sämtliche Formatvorlagen zur Verfügung. (pbk)

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

In MS Office-Praxistipps finden Sie wertvolle Tipps zu Word, Outlook und Powerpoint: Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Textverarbeitung, Verwaltung von E-Mails, Terminen und Aufgaben sowie der Gestaltung und Erstellung von Präsentationen.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • jederzeit abbestellbar
  • + Gratis Newsletter MS Office-Praxistipps per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"