Andere Kopf-/Fußzeile auf der letzten Seite

21. Oktober 2011
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

In den Seitenlayoutoptionen von Word können Sie festlegen, dass die erste Seite eines Dokuments eine andere Kopf- oder Fußzeile erhält. Eine Option für die letzte Seite gibt es dagegen nicht, obwohl sie durchaus hilfreich wäre.

Angenommen etwa, Sie wollten in der Fußzeile auf allen außer der letzten Seite den Hinweistext „Folgeseite vorhanden“ unterbringen. Das funktioniert nur mit einem kleinen Trick:

  1. Wechseln Sie in die Fußzeile Ihres Dokuments.
  2. Setzen Sie den Cursor an die Position, an der der Text „Folgeseite vorhanden“ normalerweise stehen soll.
  3. Fügen Sie ein Bedingungsfeld ein. Dazu drücken Sie STRG+F9, um die geschweiften Klammern für ein Feld einzufügen und geben Sie zwischen den Klammern den Feldnamen „IF“ ein:
     { IF }
  4. Hinter dem Feldnamen geben Sie ein Leerzeichen ein und dann drücken Sie erneut STRG+F9, um ein weiteres Feldklammernpaar einzufügen. In diese Klammern geben Sie den Feldnamen „PAGE“ ein. Der gesamte Ausdruck sieht danach folgendermaßen aus:
     { IF { PAGE } }
  5. Setzen Sie den Cursor nun direkt hinter die schließende Klammer des „PAGE“-Felds. Dort geben Sie zuerst „<>“ (das bedeutet „ungleich“ bzw. „ist nicht“), dann drücken Sie ein weiteres Mal STRG+F9 und in das damit eingefügte Feldklammernpaar geben Sie den Feldnamen „NUMPAGES“ ein. Das Ergebnis:
     { IF { PAGE }<>{ NUMPAGES } }
  6. Zum Schluss geben Sie hinter der schließenden Klammer des „NUMPAGES“-Felds erst ein Leerzeichen und dann den Text ein, der auf allen außer der letzten Seite erscheinen soll. Dieser Text muss in Anführungszeichen stehen. Im Fall des Hinweises „Folgeseite vorhanden“ lautet der vollständige Feldcode somit:
     { IF { PAGE }<>{ NUMPAGES } "Folgeseite vorhanden" }
  7. Damit anstelle des Feldcodes der resultierende Text angezeigt wird, drücken Sie die Funktionstaste F9.

Das Bedingungsfeld prüft nun automatisch, ob die aktuelle Seitenzahl („PAGE“) ungleich der Gesamtseitenzahl („NUMPAGES“) ist. Nur wenn diese Bedingung zutrifft, wird der Text „Folgeseite vorhanden“ angezeigt. Der Text erscheint somit auf allen bis auf der letzten Seite des Dokuments. (pbk)

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"