Position der Anredezeile im Serienbrief fest verankern

05. September 2012

Textfelder sind immer mit einem Absatz verankert. Standardmäßig ist die Verankerung so eingestellt, dass mit dem Verschieben des Absatzes auch das Textfeld verschoben wird. Da in Ihrem Beispiel das Textfeld mit dem letzten Absatz der Adresse verankert ist, wandert auch das Textfeld je nach Anzahl der Adresszeilen nach oben oder unten.

Verankern Sie das Textfeld mit dem ersten Absatz, also der ersten Adresszeile. Dann bleibt das Textfeld unabhängig von der Anzahl der Adresszeilen immer an der gleichen Stelle. Und so gehen Sie dazu vor:

  1. Klicken Sie das Textfeld an, sodass dieses mit dem gestrichelten oder gepunkteten Rahmen markiert wird.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Ansicht der Sonderzeichen eingeschaltet ist und Leerzeichen, Absatzwechsel, Tabstopps usw. sichtbar sind. Schalten Sie also die Sonderzeichen über die Tastenkombination UMSCHALT + STRG + * ein. Vor dem letzten Absatz der Adresse erscheint jetzt ein kleines Ankersymbol.
  3. Klicken Sie das Ankersymbol mit der linken Maustaste an und halten Sie die linke Maustaste gedrückt.
  4. Ziehen Sie das Ankersymbol bei gedrückter linker Maustaste vor den ersten Absatz der Adresse. Wenn Sie jetzt die Maustaste lösen, wird das Ankersymbol dauerhaft vor den gewählten Absatz verschoben.

Ab sofort bleibt das Textfeld mit der Anrede immer an der gleichen Position stehen, und das unabhängig von der Anzahl der Adresszeilen.

Da in diesem Beispiel der Serienbrieftext nur aus der Anrede besteht, lässt sich diese in einem Textfeld platzieren. Wird ein längerer Text eingefügt, drehen Sie die Platzierung um: Fügen Sie die Adresse in ein Textfeld ein, der Serienbrieftext wird ganz normal in das Dokument eingegeben. Wenn Sie nun das Textfeld groß genug aufziehen, ist dort genügend Platz für eine unterschiedliche Anzahl an Adresszeilen vorhanden. So bleibt der Serienbrieftext unabhängig von der Anzahl der Adresszeilen immer an der gleichen Stelle stehen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"