Tabellenzellen schnell auf gleiche Höhe oder Breite bringen

07. September 2011
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

Wenn Sie Text in die Zellen einer Tabelle eingeben, passt Word üblicherweise die Zeilenhöhe an die Länge des Textes an. Das kann dazu führen, dass jede Tabellenzeile unterschiedlich hoch ist.

Wenn Sie das nicht wollen und stattdessen eine einheitliche Höhe für alle Zeilen bevorzugen, führen Sie einfach folgende Schritte aus:

  1. Markieren Sie die Tabellenzeilen, die eine einheitliche Höhe erhalten sollen. Sie können auch die komplette Tabelle markieren.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Markierung und wählen Sie im Kontextmenü ZEILEN GLEICHMÄSSIG VERTEILEN an.

Nach diesem Prinzip können Sie auch Spalten auf die gleiche Breite bringen. Dazu wählen Sie im Kontextmenü den Befehl SPALTEN GLEICHMÄSSIG VERTEILEN an. Dabei ist nur zu beachten, dass Word die aktuelle Gesamtbreite der Tabelle als Maßstab ansieht und die Spalten auf diese Breite verteilt. Mitunter ist es deshalb empfehlenswert, durch eine Größenänderung der rechten Tabellenspalte zunächst die Gesamtbreite der Tabelle anzupassen. (pbk)

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"