Text auf einer anderen Seite fortsetzen

26. Mai 2011
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

In Broschüren oder ähnlichen Publikationen ist es nicht unüblich, dass ein Beitrag auf der ersten Seite beginnt und dann auf einer späteren Seite fortgesetzt wird. Vielleicht fragen Sie sich, ob das nicht auch in Word zu machen ist. – Aber ja, Sie müssen dafür nur mit Textfeldern arbeiten:

  1. Fügen Sie auf der ersten Seite Ihres Dokuments ein Textfeld ein, indem Sie in Word 2010, 2007 EINFÜGEN-TEXT-TEXTFELD-TEXTFELD ERSTELLEN oder in Word 2003, 2002/XP, 2000 EINFÜGEN-TEXTFELD anwählen. Danach ziehen Sie mit der Maus einen Rahmen auf, und zwar mit einer ausreichenden Größe für den Beginn des Textbeitrags.
  2. Dann gehen Sie zu der Seite im Dokument, an der der Beitrag fortgesetzt werden soll, und fügen dort ein weiteres Textfeld ein.
  3. Nun springen Sie zurück zum Anfang und markieren das erste Textfeld per Mausklick.
  4. In Word 2010, 2007 klicken Sie dann auf dem TEXTFELDTOOLS-Register FORMAT in der Gruppe TEXT auf das Symbol VERKNÜPFUNG ERSTELLEN.
     In Word 2003, 2002/XP, 2000 klicken Sie in der Symbolleiste TEXTFELD auf das Symbol TEXTFELD VERKNÜPFEN.
  5. Blättern Sie im Dokument zum zweiten Textfeld (in dem der Beitrag von der ersten Seite fortgesetzt werden soll), zeigen Sie mit der Maus darauf, so dass der Mauszeiger die Form eines ausschüttenden Bechers annimmt, und klicken Sie einmal mit der linken Maustaste.

Damit sind die beiden Textfelder miteinander verknüpft. Sie können den Text jetzt im ersten Textfeld beginnen. Wenn der Bereich voll ist, springt Word automatisch zu dem verknüpften Textfeld, in dem Sie Ihre Texteingabe fortsetzen können. Und wenn auch dort der Platz knapp werden sollte, legen Sie einfach ein weiteres Textfeld an, das Sie anschließend mit dem zweiten verknüpfen. (pbk)

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"