Variable Textbausteine

21. Oktober 2011

Schnellbausteine oder AutoTexte beschleunigen die Texteingabe: Sie müssen nur die ersten Zeichen des Baustein-/AutoText-Namens eingeben und F3 drücken – schon erscheint der vollständige Textbaustein in Ihrem Dokument.

Wenn Sie jedoch längere Zeit an einem Dokument arbeiten, könnte es sein, dass sich zwischenzeitlich Änderungen an den Textbausteinen ergeben. So müssten Sie im Dokument immer wieder alle Stellen suchen, an denen Sie einen Baustein verwendet haben, um ihn manuell zu ersetzen. Mit einem AUTOTEXT-Feld ersparen Sie sich diese Arbeit:

  1. Setzen Sie den Cursor an die Stelle, an der Sie einen Schnellbaustein/AutoText einfügen wollen.
  2. Wählen Sie in Word 2010, 2007 EINFÜGEN-TEXT-SCHNELLBAUSTEINE-FELD an.
     Oder rufen Sie in Word 2003, 2002/XP, 2000 EINFÜGEN-FELD auf.
  3. Markieren Sie in der Liste der FELDNAMEN den Eintrag „AutoText“.
     In Word 2000 müssen Sie anschließend noch auf die Schaltfläche OPTIONEN klicken.
  4. Im Listenfeld AUTOTEXT-NAME markieren Sie nun den Textbausteinnamen, auf den Sie verweisen wollen.
     In Word 2000 klicken Sie danach erst auf die Schaltfläche HINZUFÜGEN und dann auf OK.
  5. Fügen Sie das Feld in Ihren Text ein, indem Sie das aktuelle Dialogfeld mit OK bestätigen.

Daraufhin erscheint der momentan zugewiesene Inhalt des Textbausteins im Dokument.

Und wenn Sie später einmal Änderungen am Textbausteininhalt vornehmen, passt sich das AUTOTEXT-Feld automatisch an. Sie müssen nur das Feld markieren und zur Aktualisierung F9 drücken. (pbk)

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"