Word-Tipp: So finden Sie doppelte Leerzeichen mühelos und schnell

04. Dezember 2018

Erfahren Sie hier, wie Sie beim Schreiben in Word versehentlich eingetippte doppelte Leerzeichen schnell finden können

Schreiben Sie einen Text mit Word, schleichen sich immer wieder unbemerkt doppelte Leerzeichen ein. Das beeinflusst die Formatierung und die Suche nach dem Fehler kann zu einer zeitfressenden und nervenaufreibenden Beschäftigung ausarten.

Word kann Ihnen die Arbeit erleichtern, indem es Ihnen die doppelten Leerzeichen über die Rechtschreibkorrektur anzeigt. Dazu nehmen Sie folgende Einstellungen vor:

1. Öffnen Sie das DATEI-Menü und wählen Sie OPTIONEN.

2. Klicken Sie links auf das Register DOKUMENTENPRÜFUNG.

3. Unterhalb von BEI DER RECHTSCHREIB- UND GRAMMATIKKORREKTUR IN WORD klicken Sie auf EINSTELLUNGEN.

4. Setzen Sie unterhalb von GRAMMATIK einen Haken vor die Option LEERZEICHEN ZWISCHEN WÖRTERN.

5. Schließen Sie alle geöffneten Dialogfelder per Klick auf OK.

6. Öffnen Sie das Menüband ÜBERPRÜFEN und klicken Sie auf RECHTSCHREIBPRÜFUNG UND GRAMMATIK.

Meine Empfehlung: In manchen Texten zeigt die Rechtschreibprüfung sehr viele unbekannte Wörter an und kostet dann mehr Zeit, als sie einspart. In solchen Fällen sollten Sie die doppelten Leerzeichen besser über die Suche löschen. Dazu wählen Sie START und ERSETZEN. Geben Sie bei SUCHEN NACH zwei Leerzeichen ein und bei ERSETZEN DURCH ein Leerzeichen. Dann klicken Sie auf WEITERSUCHEN und ersetzen nacheinander die gefundenen doppelten Leerzeichen. 

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

In MS Office-Praxistipps finden Sie wertvolle Tipps zu Word, Outlook und Powerpoint: Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Textverarbeitung, Verwaltung von E-Mails, Terminen und Aufgaben sowie der Gestaltung und Erstellung von Präsentationen.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • jederzeit abbestellbar
  • + Gratis Newsletter MS Office-Praxistipps per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"