Löschen im Suchordner
© sdecoret - Adobe Stock

Löschen im Suchordner

Vorsicht beim Löschen von Elementen in einem Suchordner – damit löschen Sie diese Elemente aus Outlook.

Suchordner sind keine „echten“ Outlook-Ordner wie etwa der Posteingang. Es handelt sich dabei um „virtuelle“ Ordner, die lediglich Verknüpfungen zu Elementen in anderen „richtigen“ Ordnern enthalten. Es ist daher problemlos möglich, einen Suchordner zu löschen – die Mails oder anderen Elemente, auf die der Suchordner verweist, bleiben in Outlook erhalten.

 

Wenn Sie jedoch innerhalb eines Suchordners beispielsweise eine Mail oder einen Termineintrag löschen, wird nicht nur der Verweis entfernt, sondern auch das Element, auf das sich der Verweis bezieht. Damit löschen Sie also die Mail bzw. den Termin!

Das gelöschte Element wird in den Ordner „Gelöschte Objekte“ verschoben, von wo aus Sie es wiederherstellen können.