Excel-Diagramm: Unterteiltes Säulendiagramm mit einer Säule
© sdecoret - Adobe Stock

Excel-Diagramm: Unterteiltes Säulendiagramm mit einer Säule

Nur eine Säule in einem Excel-Diagramm darstellen

Für einige Fragestellungen benötigen Sie ein Säulen- bzw. Balkendiagramm, das aus nur einer Säule bzw. einem Balken besteht. Das kann manchmal übersichtlicher sein als ein Diagramm aus einzelnen Säulen oder Balken. Unter Excel bedarf es eines kleinen Umwegs, um ein unterteiltes Balken- oder Säulendiagramm zu erstellen, das nur einen Balken bzw. eine Säule besitzt.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein unterteiltes Säulendiagramm zu erstellen und in ein Arbeitsblatt einzubinden:

 

  1. Markieren Sie die Zeile oder Spalte in Ihrem Arbeitsblatt, in dem sich die Daten für das einfach unterteilte Säulendiagramm befinden.
  2. Rufen Sie die Funktion "Einfügen – Diagramm" auf.
  3. Im Schritt 1 des erscheinenden Diagramm-Assi­stenten wählen Sie aus der Kategorie "Säule" den zweiten Untertyp "Säulen (gestapelt)" und betätigen die Schaltfläche "Weiter".
  4. Es erscheint das Fenster "Diagramm-Assistent – Schritt 2 von 4". Wenn sich die Daten in nur einer Spalte befinden, aktivieren Sie das Optionsfeld "Zeilen", bei Daten in nur einer Zeile das Optionsfeld "Spalten".
  5. Betätigen Sie zweimal die Schaltfläche "Weiter" und wählen Sie im vierten Schritt die Option "Als Objekt in".

    Drücken Sie "Ende", um den Diagramm-Assist­en­ten zu schließen.

Daraufhin ist ein unterteiltes Säulendiagramm auf dem Bildschirm zu sehen, das nur aus einer Säule besteht.

Excel-Säuelnediagramm

Jedes Segment der Säule gibt einen der zuvor markierten Datenpunkte wieder. Zusätzlich können Sie bei diesem Diagrammtyp den Gesamtwert aller Datenpunkte über die Höhe der gesamten Säule ablesen.