Übernehmen Sie die Formatierung in ein anderes Diagramm
Übernehmen Sie die Formatierung in ein anderes Diagramm

Diagrammformatierung auf ein anderes Excel-Diagramm kopieren

So übertragen Sie die Formatierung eines Excel-Diagramms schnell auf ein anderes Diagramm

Bis ein Diagramm genauso aussieht, wie Sie es sehen möchten, können einige Arbeitsschritte erforderlich sein. Wenn Sie das gleiche Diagramm mit anderen Daten noch einmal anlegen möchten, müssen Sie aber nicht alle Formatierungsschritte erneut durchführen.

Kopieren Sie stattdessen die Formatierung von einem Diagramm auf ein anderes. Gehen Sie folgendermaßen vor:

 

  1. Klicken Sie das Diagramm an, dessen Formatierung Sie kopieren möchten. Achten Sie darauf, dass das gesamte Diagramm markiert ist.
  2. Drücken Sie die rechte Maustaste und wählen Sie die Funktion KOPIEREN oder drücken Sie die Tastenkombination STRG C.
  3. Wechseln Sie nun zu dem Diagramm, auf das Sie die Formatierung übertragen möchten.
  4. Klicken Sie auch dieses Diagramm an, um es zu markieren.
  5. Wenn Sie Excel bis einschließlich Version 2003 verwenden, wählen Sie aus dem Menü BEARBEITEN den Menüpunkt INHALTE EINFÜGEN.
  6. In Excel 2007 und Excel 2010 aktivieren Sie das Register START der Multifunktionsleiste. Klicken Sie in der Gruppe ZWISCHENABLAGE auf die Schaltfläche EINFÜGEN und dann auf INHALTE EINFÜGEN.
  7. Schalten Sie die Schaltfläche FORMATE an.
     
    Übernehmen Sie die Formatierung in ein anderes Diagramm
     
  8. Beenden Sie das Dialogfenster über die Schaltfläche OK.

Excel übernimmt nun alle zuvor kopierten Formatierungen in Ihr aktuelles Diagramm. Die Position der Legenden, die Skalierung der Achsen, die Formatierung der Datenpunkte und andere Diagrammeinstellungen werden dabei in das Diagramm übernommen.