So arbeiten Sie mit Windows auch ohne Maus

25. März 2016

Haben Sie schon einmal versucht, Windows ohne Maus zu bedienen? Als letzte Woche die Batterien meiner Funkmaus leer waren und ich gerade keine Ersatzbatterien im Haus hatte, stellte ich fest: Ohne Maus kann man mit Windows kaum arbeiten.

Natürlich wusste ich mir zu helfen, denn mit einem Trick ist eine Bedienung trotzdem möglich, und zwar mit der Tastaturmaus. Diese können Sie jederzeit aktivieren, indem Sie die folgenden zwei Schritte ausführen:

Drücken Sie dazu die Tastenkombination Alt + Pfeiltaste + Num-Taste. Achten Sie auf den Hinweis am Bildschirm und bestätigen Sie mit „Ja“.

Die Tastaturmaus steuern Sie über die Tasten auf dem numerischen Block. Die „5“ steht dabei für die linke Maustaste.

Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"