Wie kann ich den riesigen Ordner ‚Windows.old‘ von meiner Festplatte löschen?

09. November 2018

Frage an die Redaktion: „Ich habe erfolgreich das aktuelle Windows 10-Update ausgeführt. Nun habe ich festgestellt, dass nach dem Update auf meiner SSD-Festplatte der Speicherplatz etwas knapp wird Dabei ist mir ein Ordner aufgefallen, der viel Speicherplatz einnimmt: Windows.old. Welchen Zweck hat dieser Ordner, und wie kann ich diesen löschen?“

Antwort: Während eines Updates legt Windows 10 eine Sicherung des alten Betriebssystems bzw. der älteren Version im Ordner „Windows.old“ auf der Systempartition ab. Damit steht Ihnen die Option offen, zum vorigen Betriebssystem zurückzukehren. Wenn Ihr aktuelles Windows fehlerfrei läuft und Sie nicht mehr zur vorigen Windows-Version zurückkehren wollen, nimmt die Speicherung der alten Version wertvolle Speicherkapazität weg.

Im Windows-Explorer können Sie den Ordner „Windows.old“ nicht vollständig löschen. Sie müssen dafür auf die Datenträgerbereinigung zurückgreifen.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie "control" in die Öffnen- Zeile ein.
  2. In der "Systemsteuerung" stellen Sie die Ansicht oben rechts auf "Große Symbole" um und öffnen die "Verwaltung".
  3. Klicken Sie auf "Datenträgerbereinigung" und bestätigen Sie das Laufwerk „C“ mit "OK".
  4. Klicken Sie auf "Systemdateien bereinigen" im unteren Fenster des Programms.
  5. Nach der erneuten Suche in der Datenträgerbereinigung finden Sie nun den Eintrag "Vorherige Windows- Installation(en)". Markieren Sie diesen und klicken Sie auf "OK". Damit ist der Ordner „Windows.old“ verschwunden, und es steht Ihnen wieder ausreichend Speicherplatz zur Verfügung.
Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"