Wie lässt sich eine doppelte Windows-Installation löschen?

19. September 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Frage: „Ich habe bei der letzten Neuinstallation von Windows 7 nicht aufgepasst und Windows Professonal zwei Mal, das heißt auf den Laufwerken C und D installiert. Wie kann ich die Partition mit der überflüssigen Windows-Installation löschen oder neu formatieren? Und kann ich diese Arbeit durchführen, ohne dass meine Programme und Daten verloren gehen?“

Antwort: Führen Sie als erstes vorsichtshalber eine Datensicherung Ihrer eigenen Dokumente, Bilder, Videos usw. durch. Alles, was für Sie nicht zu ersetzen ist, kopieren Sie zum Beispiel einfach auf eine USB-Festplatte. In der Regel liegen alle vom Benutzer angelegten Dateien (Bilder, Videos, Dokumente usw.) im Ordner C:\Benutzer\[Benutzername], aber da Sie zwei Laufwerke mit Windows in Beschlag genommen haben, würde ich Ihnen empfehlen, auch Laufwerk D:\ ganz genau zu durchsuchen. Sind alle wichtigen Daten gesichert, geht es so weiter:

  1. Klicken Sie im Startmenü mit der rechten Maustaste auf "Computer" und danach im Kontextmenü auf "Verwalten".
  2. Öffnen Sie im nächsten Fenster links in der Randspalte den Zweig "Datenspeicher" und klicken Sie danach auf "Datenträgerverwaltung". Danach finden Sie rechts im Fenster eine Liste mit allen Laufwerken. Die Partition mit dem derzeit aktiven Windows 7 erkennen Sie daran, dass sie mit Startpartition gekennzeichnet ist. Das sollte in der Regel Laufwerk C: sein, aber Ausnahmen sind möglich.
  3. Um das andere, nicht als Startpartition gekennzeichnete Laufwerk zu löschen, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf und führen danach im Kontextmenü den Befehl "Volume löschen" aus.
  4. Danach können Sie über den Menübefehl Aktion/Alle Aufgaben/ Volume erweitern die Systempartition auf den frei gewordenen Speicherplatz ausdehnen.

Falls Sie als Alternative nur Laufwerk D: löschen und weiter als Datenpartition nutzen möchten, klicken Sie einfach im Explorer mit der rechten Maustaste darauf, und dann im Kontextmenü auf "Formatieren".

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"