So kommen Sie schnell und einfach zu Ihrem bootbaren USB-Stick

25. Juni 2012

Unter Windows existiert eine ganze Reihe von Tools, mit denen sich ein bootbarer USB-Stick erstellen lässt. Eine Gemeinsamkeit ist jedoch, dass es verhältnismäßig zeitaufwändig ist, alle erforderlichen Einstellungen zu treffen. Das kostenlose Tool "Rufus" fährt deshalb einen anderen Ansatz:

Mit Rufus soll es deutlich schneller und einfacher möglich sein, einen bootbaren USB-Stick zu erstellen. Dazu wurde die Oberfläche optimiert, sodass alle erforderlichen Einstellungen auf einen Blick ersichtlich sind. Schritt für Schritt können Sie dann abgearbeitet werden.

Wichtig: Auf dem USB-Stick sollten sich keine Daten befinden, die Sie noch benötigen. Rufus formatiert den USB-Stick, um den bootbaren Datenträger zu erstellen - dabei werden alle vorhandenen Daten gelöscht. Die Formatierung wird im ersten Schritt erledigt.

Anschließend wählen Sie das gewünschte ISO-Abbild ab, das Sie auf den bootbaren USB-Stick schreiben wollen. Dabei kann es sich beispielsweise um die Release Preview von Windows 8 handeln.

Neben dem ISO-Abbild können Sie auch weitere Dateien auf den USB-Stick kopieren - er dient also auch weiterhin als mobiler Datenträger, der nicht exklusiv für das ISO-Abbild reserviert ist. Dadurch können Sie beispielsweise auch einen USB-Stick mit 16GB für Windows 8 Release Preview benutzen, das nur rund 4 GB für sich beansprucht, ohne den restlichen Speicherplatz zu "verlieren".

Rufus ist dabei nicht nur wegen der übersichtlichen und einfach gehaltenen Oberfläche schneller, sondern auch durch verschiedene Algorithmen: Die Entwickler selbst schreiben, dass ihr Tool doppelt so schnell wie das offizielle USB/DVD-Tool von Windows 7 ist. In unserem Test erreichten wir zwar nicht die doppelte Geschwindigkeit, aber Rufus hatte deutlich die Nase vorn.

Mit Rufus erstellen Sie bootbare USB-Sticks unter Windows 8, Windows 7, Vista und XP.

Download von Rufus: http://rufus.akeo.ie/

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"