Im Bild sehen Sie die Basisinformationen über den Computer, u. a. die Windows 7-Version, die CPU und die Größe des Arbeitsspeichers.
So ermitteln Sie die Arbeitsspeichergröße

Windows 7: Basisinformationen über das System anzeigen

Wenn Sie einen Überblick über die wichtigsten Systemdaten benötigen, können Sie sich die Basisinformationen von Windows 7 anzeigen lassen.

Wenn Sie Informationen über das Windows 7-System benötigen, können Sie ein externes Analyse-Tool installieren oder die Basisinformationen von Windows 7 anzeigen lassen. In den Basisinformationen über den Computer, werden Ihnen u. a. die Windows 7-Version, die CPU und die Größe des Arbeitsspeichers angezeigt.

 

Lassen Sie sich den installierten Arbeitsspeicher und weitere Basisinformationen anzeigen

Der Umfang des Arbeitsspeichers ist wichtig für ein zügiges Arbeiten mit dem System. Je mehr RAM installiert ist, desto schneller werden einige Programme ausgeführt. Wie viel Arbeitsspeicher im System installiert ist, können Sie sich beispielsweise über die Basisinformationen von Windows 7 anzeigen lassen.

 

  1. Klicken Sie dazu auf START – SYSTEMSTEUERUNG – SYSTEM UND SICHERHEIT – SYSTEM.
  2. Im Abschnitt SYSTEM wird neben weiteren Informationen auch der installierte Arbeitsspeicher (RAM) angezeigt.