So bedienen Sie zwei PCs mit nur einer Maus und nur einer Tastatur

18. Juli 2017
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Wer mit zwei PCs parallel arbeitet, kennt das Problem: Es ist lästig, immer von einem Rechner zum anderen zu wechseln. Mit Synergy verschmelzen beide Systeme zu einem.

Windows+Linux+Mac / Deutsch / Open Source. Programmierer, Administratoren, Röntgenärzte und Computerjournalisten arbeiten oft mit mehreren Rechnern, auf denen zum Teil auch noch unterschiedliche Betriebssysteme laufen. Auf dem einen PC wird getestet, auf dem anderen darüber geschrieben. Auf einem PC wird entwickelt und kompiliert, auf dem anderen soll das Programm laufen. Der eine PC steuert die Röntgenanlage, auf dem anderen läuft Office.

In allen diesen Fällen ist Synergy eine enorme Arbeitserleichterung. Sie brauchen nicht mehr Tastatur und Maus zu wechseln, und Sie können Inhalte per Zwischenablage von einem Rechner auf den anderen kopieren. Synergy ist Open Source aber trotzdem kostenpflichtig. Sie können den Quellcode herunterladen und selbst kompilieren. Wem das zu aufwändig ist, der kauft das fertige Programmpaket zu Preisen ab 18 Dollar.

Im Test ließ sich Synergy auf Ubuntu 16.04 problemlos installieren. Auf Windows 10 lief seltsamerweise nur die 32-Bit-Version, obwohl Prozessor und Betriebssysteme auf 64 Bit laufen. Die automatische Konfiguration mit dem Zusatzprogramm "Bonjour" funktionierte im Test nicht. Synergy muss auf jedem der beteiligten PCs installiert sein.

Um Synergy manuell einzurichten, kreuzen Sie zunächst an, welcher PC der Server und welcher der Client sein soll. Tastatur und Maus des Servers können dann auch den Client steuern. Maus und Tastatur des Client können zusätzlich benutzt werden.

Im Programmfenster wird die IP-Adresse des Servers angezeigt. Diese geben Sie im Client ein, damit die Verbindung zustande kommt. Am Server klicken Sie außerdem auf "Server konfigurieren". Es erscheint eine weiße Fläche, auf der Sie die Monitore anordnen und den Rechnern Bezeichnungen zuordnen.

Mehr zum Thema Synergy

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Die Finanzen der Mozilla-Stiftung

Carcassonne jetzt auf Steam und für Android verfügbar

Glucosio hat Diabetes im Griff


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"