Mails sichern und importieren

09. September 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Mit den ImportExportTools lesen Sie Mails aus anderen Programmen in Thunderbird ein und legen Sicherheitskopien an.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. In E-Mails stecken oft unterschätzte aber sehr wichtige Informationen. Damit die nicht verloren gehen, legen Sie in Thunderbird Sicherheitskopien an. Und wenn Sie von einem anderen Mailprogramm zu Thunderbird wechseln, dann möchten Sie vielleicht die bisher gespeicherten Mails mitnehmen. Das alles und mehr erledigen Sie mit den ImportExportTools.

Wer zu Thunderbird wechselt, kann seine Mails aus einigen Programmen ohne weitere Werkzeuge übernehmen. Entweder bietet Thunderbird den Import gleich beim ersten Start an, oder Sie rufen ihn mit "Extras / Importieren" auf. Zu den unterstützten Programmen gehören Outlook, Outlook Express und Eudora.

Wird Ihr bisheriges Mailprogramm nicht von Thunderbirds normalem Importfilter unterstützt, so installieren Sie das Add-on "ImportExportTools". Mit dessen Hilfe können Sie zum Beispiel Mails von KMail einlesen, wenn diese als jeweils einzelne Textdateien im Klartext gespeichert sind. Achten Sie darauf, dass jede Maildatei die Endung eml trägt.

Damit es kein Durcheinander gibt, legen Sie einen gesonderten Ordner für die importierten Mails an. Klicken Sie diesen Ordner dann mit der rechten Maustaste an und wählen Sie aus dem Kontextmenü eine Imort-Option. Um alle Mails aus einem anderen Programm zu importieren, klicken Sie auf "ImportExportTools / Importiere alls Nachrichten eines Verzeichnisses / Auch aus den Unterverzeichnissen". Auf diese Weise können Sie Tausende Mails auf einmal importieren. Aber Vorsicht: Der Import großer Mail-Archive kann lange dauern und lässt sich nur unterbrechen, indem Sie Thunderbird schließen.

Mehr zum Thema: Thunderbird ImportExportTools

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"