MAC-Adresse ermitteln unter Vista, Windows 7 und XP

25. Februar 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Bei der MAC-Adresse handelt es sich um die Hardware-Adresse des Netzwerk-Adapters (drahtlos oder kabelgebunden) der zur eindeutigen Identifizierung des Netzwerk-Adapters in einem Netzwerk dient. Mit der MAC-Adresse lässt sich die Sicherheit eines WLANs noch erhöhen, da der Router dann nur bestimmten Netzwerk-Adaptern überhaupt den Zugriff erlaubt.

In den meisten Fällen steht die MAC-Adresse direkt auf der Netzwerk-Karte bzw. dem WLAN-Adapter. Falls sie dort nicht vermerkt ist, gibt es unter Windows Vista, Windows 7 und Windows XP eine einfache Methode, die MAC-Adresse auszulesen:

  1. Klicken Sie dazu auf „Start“ und geben Sie anschließend den Befehl „cmd“ in  das Suchfeld ein (Windows XP: „Start/Ausführen“ und dann „cmd“ eingeben). Drücken Sie dann die Eingabetaste, um die Eingabeaufforderung zu starten.
  2. Geben Sie jetzt den Befehl „ipconfig /all“ ein.
  3. Im Bereich „Physikalische Adresse“ können Sie jetzt die MAC-Adresse Ihrer Netzwerk-Karte bzw. Ihres WLAN-Adapters entnehmen.

Den Schutz vor Eindringlingen ins WLAN sollten Sie nicht nur über die MAC-Adresse verhindern, da diese Adresse relativ leicht gefälscht werden kann. Die Identifikation über die MAC-Adresse ist vielmehr eine weitere Sicherheitsschicht. Auf eine unknackbare Absicherung via Verschlüsselung sollten Sie deshalb keinesfalls verzichten.

Übrigens: Die MAC-Adresse hat nichts mit dem Betriebssystem Mac OS X von Apple zu tun, wie manche Anwender vielleicht denken – bei „MAC“ handelt es sich schlichtweg um die Abkürzung für „Media Access Control“.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"