Datumsangaben professionell zusammensetzen

29. Mai 2013
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Datumsangaben sind beim Import in Excel besonders empfindlich. Das liegt daran, dass Excel Datumsangaben intern als Datumswert verwaltet werden. Dabei handelt es sich um eine fortlaufende Tageszahl, ausgehend vom 1.1.1900.

Beim Import treten Datumsangaben oft getrennt nach Monat, Jahr und Tag auf. In einem solchen Fall können Sie die Datumsangaben nicht einfach weiterverarbeiten, da Excel die Angaben nicht als Datum erkennt. Setzen Sie die Tabellenfunktion DATUM ein, um aus den einzelnen Angaben ein Datum zu erstellen: 

=DATUM(Jahr;Monat;Tag)

  • Mit „Jahr“ übergeben Sie die Jahreszahl des Datums.
  • Das zweite Argument „Monat“, legt den Monat des Datums fest.
  • Über das dritte Argument „Tag“ definieren Sie den Tag des Datums.

 

In der abgebildeten Arbeitsmappe liefert die folgende Formel das Ergebnis „01.01.1910“.

=DATUM(A4;B4;C4)

Das ist das Datum der Jahreszahl 10 aus Zelle A4, des Monats 1 aus Zelle B4 und der Tageszahl 1 aus Zelle C4.

  • Achten Sie bei der Angabe des Jahres darauf, in jedem Fall die vierstellige Schreibweise zu verwenden. Falls Sie die zweistellige Schreibweise oder einen Jahreswert unter 1.900 übergeben, addiert Excel 1.900 zur Jahreszahl dazu.
  • Es ist in Excel nicht möglich, Datumsangaben vor dem 1.1.1900 zu erzeugen.
  • Falls Sie mit „Monat“ oder „Tag“ einen Wert kleiner als eins übergeben, wird die entsprechende Zahl vom Datum abgezogen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"