Rechnen mit Zeiten in Excel-Tabellen

22. Februar 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie die Schichtarbeitszeit ermitteln

In einer Excel-Tabelle soll bei flexiblem Beginn und Ende einer Nachtschicht die Dauer der Nachtschichtarbeitszeit errechnet werden. In der Tabelle steht der Beginn der Nachtschicht in der Zelle B2 und das Ende in der Zelle C2. Der tatsächliche Arbeitsbeginn steht in B3; das Ende in C3.

Diese vier Zellen und die Ergebniszelle müssen Sie mit dem Format hh:mm formatieren. Die folgende Abbildung zeigt den Aufbau der Beispieltabelle:

Für die Berechnung der Stunden der Gesamtarbeitszeit, die auf die Nachtarbeitszeit entfallen, tragen Sie die folgende Formel in die Ergebniszelle Ihrer Tabelle ein:

=MAX(;MIN(C3+(B3>C3);MAX((B2>C2);C2))-MAX(B3;B2))+MAX(;MIN(C3;MAX((B2>C2);C2))-MAX(;B2))*(B3>C3)+MAX(;MIN(C3+(B3>C3);MIN((B2>C2);C2))-MAX(B3;))+MIN(C3;MIN((B2>C2);C2))*(B3>C3)

Die folgende Abbildung zeigt das Ergebnis dieser Formel in der Beispieltabelle:

Wenn Sie in dieser Tabelle die Stunden ermitteln wollen, die in die Tagarbeitszeit fallen, verwenden Sie in der Ergebniszelle die folgende Formel:

=C3+1-B3-C5

Die folgende Abbildung zeigt das Ergebnis dieser Formel in der Tabelle:

Für die Ermittlung der Gesamtarbeitszeit bilden Sie, wie in der folgenden Abbildung gezeigt, die Summe der beiden Zeiten:

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"