Tabellenblätter automatisch per Makro anlegen

02. September 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So erzeugen Sie Arbeitsmappen ganz nach Wunsch

Sie möchten dafür sorgen, eine ganze Reihe von leeren Tabellenblättern in Ihrer Tabelle anzulegen und diese alle nach Ihren Wünschen umzubenennen?

Das kostet viel Zeit, wenn Sie es manuell erledigen. Vor allem das manuelle Umbenennen der Tabellen ist aufwendig.

Einfacher geht es per Makro. Tragen Sie die Tabellennamen in einen Bereich in einer Tabelle ein. Die folgende Abbildung zeigt, wie das aussehen kann:

Rufen Sie anschließend das folgende Makro auf, um die Tabellen anzulegen:

Sub FuegeBlaetterMitNamenEin()
Dim Bereich As String
Dim Zelle As Range
Dim Tabelle As Worksheet
Bereich = "a1:a24"
With ActiveWorkbook
For Each Zelle In ActiveSheet.Range(Bereich).Cells
 Set Tabelle = .Sheets.Add(After:=.Sheets(Sheets.Count))
 Tabelle.Name = Zelle.Text
Next Zelle
End With
End Sub

Legen Sie mit der Variablen Bereich fest, aus welchem Bereich Ihrer Tabelle die Namen für die Tabellenblätter übernommen werden.

Die folgende Abbildung stellt eine Arbeitsmappe dar, in der die Tabellennamen der Monate der Jahre 2010 und 2011 angelegt wurden:

Tipp: Falls Sie wissen möchten, wie Sie Makros in Excel eingeben und starten, finden Sie hier eine Kurzbeschreibung: http://www.exceldaily.de/excel-makros-vba/artikel/d/so-geben-sie-makros-in-excel-ein.html

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"