Perfekte Aufzählungen mit Impress

11. Februar 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

In vielen Vorträgen kommen Aufzählungen vor. So präsentieren Sie sie perfekt.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Um in Impress eine Aufzählung zu erzeugen, geben Sie zunächst mehrere Zeilen Text ein, getrennt durch die Eingabetaste. Markieren Sie dann Ihren Textblock und wandeln Sie ihn mit einem Klick auf das Symbol "Aufzählungszeichen" in eine Liste um. Impress setzt Text zunächst zentriert, Listen sehen aber linksbündig besser aus. Ein Klick auf das entsprechende Symbol bringt die Formatierung in Ordnung. Um die Position Ihrer Liste auf der Seite zu ändern, verschieben Sie den Textrahmen, der die Liste enthält.

Die Details der Aufzählung regeln Sie im Fenster "Aufzählungszeichen und Nummerierung". Dieses lässt sich mit einem Symbol auf der Symbolleiste starten, Sie finden es aber auch im Menü "Format". Sie haben die Wahl zwischen mehreren Aufzählungszeichen: Punkte, Quadrate, Pfeile, Ixe und Häkchen stehen zur Verfügung. Unter dem Karteireiter "Grafiken" finden Sie zudem eine ganze Reihe farbiger Varianten mit 3D-Effekten und Schattierungen.

Noch mehr Aufzählungszeichen finden Sie unter "Optionen". Hier können Sie beliebige Sonderzeichen aus den auf Ihrem PC installierten Schriften als Aufzählungszeichen auswählen und die relative Größe im Verhältnis zum Text angeben.

Damit Ihr Vortrag spannend wird, empfiehlt es sich, die Aufzählung zeilenweise aufzubauen. Dazu markieren Sie je eine Zeile der Aufzählung und weisen ihr rechts im "Aufgabenbereich" unter "Benutzerdefinierte Animation" einen Effekt zu. Dazu klicken Sie auf "Hinzufügen" und wählen einen Effekt aus, zum Beispiel "Einfliegen". Stellen Sie ein, dass der Effekt "Beim Klicken" starten soll, damit Sie ihn bei Ihrem Vortrag manuell zum richtigen Zeitpunkt auslösen können.

Mehr zu Impress

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"