So schützen Sie Zellen in Calc

05. April 2016
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Damit wichtige Daten nicht versehentlich überschrieben werden, können Sie sie in LibreOffice mit einem einfachen Schutz versehen.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Der Zellschutz der Tabellenkalkulation LibreOffice Calc ist in zwei Stufen aufgebaut: Zuerst wählen Sie aus, welche Zellen im einzelnen wie geschützt werden sollen. Erst danach schalten Sie die Schutzfunktion für das ganze Tabellenblatt scharf. Umgekehrt würde es nicht funktionieren: Ist der Schutz für die Tabelle erst eingeschaltet, lassen sich die Zellen nicht mehr bearbeiten, man kann daher auch die Schutzfunktion für einzelne Tabellen nicht ausschalten.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Auswahl an Zellen und wählen Sie "Zellen formatieren". Klicken Sie den Karteireiter "Zellschutz" an. Sie werden feststellen, dass alle Zellen als "Gesperrt" markiert sind.

Diese Sperre wird aber erst wirksam, wenn Sie den Schutz für die ganze Tabelle aktivieren. Möchten Sie nur einzelne Zellen sperren, dann markieren Sie zunächst die ganze Tabelle und entfernen das Häkchen bei "Gesperrt". Dann markieren Sie die Zellen, die Sie schützen möchten. Bei diesen setzen Sie das Häkchen wieder.

Erst danach aktivieren Sie den Schutz für die ganze Tabelle mit dem Menübefehl "Extras / Dokument schützen / Tabelle". Damit können Sie "Diese Tabelle und die Inhalte gesperrter Zellen schützen".

Wenn Sie möchten, können Sie ein Kennwort eingeben und bestätigen. Das ist aber nicht notwendig. "Was soll ein Zellschutz ohne Kennwort?" fragen Sie sich jetzt vielleicht. Der Sinn dieses Schutzes ist nicht, Ihre Tabelle vor feindlichen Spionen zu schützen, sondern nur vor versehentlichen Änderungen. Der Schutz lässt sich mit relativ wenig Aufwand umgehen. Wenn Sie einen wirksamen Schutz gegen Schnüffler in die Datei einbauen wollen, dann kreuzen Sie beim Speichern an, dass Sie Ihre Tabelle "Mit Kennwort speichern" möchten. Nur wo werden Ihre Daten wirklich verschlüsselt.

Gegen versehentliche Änderungen sind Ihre Daten aber jetzt schon gut geschützt.

Mehr zum Thema: So schützen Sie vertrauliche Daten in Calc

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"