So verschlüsseln Sie Office-Dokumente

06. Dezember 2016
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Vertrauliche Briefe schicken Sie in verschlossenen Umschlägen. Damit elektronische Dokumente ebenfalls geschützt sind, verschlüsseln Sie sie.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. In LibreOffice können Sie Dokumente ganz einfach verschlüsseln: Im Speichern-Dialog des Programms gibt es ein Kästchen "Mit Kennwort speichern". Das kreuzen Sie an.

Es erscheint dann ein zusätzliches Fenster, in das Sie das Kennwort zweimal eingeben. Welches Kennwort Sie verwenden, liegt ganz bei Ihnen. Wenn Sie dann auf OK klicken, wird das Dokument vor dem Speichern verschlüsselt. Es kann dann nur mit diesem Kennwort geöffnet werden.

Wenn es nur darum geht, ein Dokument vor unberechtigtem Zugriff zu schützen, genügt das schon. LibreOffice kann aber noch mehr. Manche Dokumente sollen vor Außenstehenden geheim gehalten werden. Alle Mitarbeiter sollen sie lesen können, aber nur ein kleiner Kreis von Mitarbeitern darf diese Dokumente bearbeiten. In solchen Fällen klicken Sie in dem Fenster für das Kennwort auf "Optionen". Jetzt können Sie ein zusätzliches Kennwort eingeben. Das Dokument wird dann später nur geöffnet, wenn das erste Kennwort eingegeben wird. Und auch dann wird es nur mit Schreibschutz geöffnet. Wer etwas am Dokument ändern will, muss dann anklicken, dass er das "Dokument bearbeiten" will. Dann wird das zweite Passwort abgefragt, und erst dann lässt sich das Dokument ändern.

Der Schutz dieses zweiten Passworts lässt sich jedoch leicht umgehen. Auch wenn das Dokument mit Schreibschutz versehen ist, kann man den Inhalt mit der Zwischenablage in ein neues Dokument kopieren und dieses dann beliebig bearbeiten.

Wichtig: Wenn Sie verschlüsselte Dokumente weitergeben, schicken Sie das Kennwort auf einem anderen Weg als das Dokument selbst.

Mehr zum Thema: So verschlüsseln Sie PDF-Dateien

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"