Outlook-Icon auf Desktop ist verschwunden

07. März 2009
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So bekommen Sie das Outlook-Icon auf dem Desktop zurück.

Outlook-Icon auf dem Desktop

So bekommen Sie das Outlook-Icon auf dem Desktop zurück.

Wenn Sie das Outlook-Icon auf Ihrem Desktop von Windows XP versehentlich gelöscht haben, können Sie es wie in diesem Tipp beschrieben wiederherstellen.

Zunächst einmal: Das Office-eigene Outlook-Symbol ist keine Verknüpfung. Das erkennen Sie daran, dass es keinen Verknüpfungspfeil aufweist. Das Besondere an diesem Icon ist, dass Sie über einen rechten Mausklick und den Befehl „Eigenschaften“ und damit das Mail-Setup aufrufen können – darin können Sie neue E-Mail-Konten einrichten, die für Outlook eingerichteten Profile bzw. die Speicherorte der Outlook-Daten anzeigen lassen.

Deshalb empfiehlt sich die folgende, etwas aufwändigere, Vorgehensweise – anstatt einfach eine Verknüpfung auf dem Desktop anzulegen (die Sie so erhalten: Startmenü und darin „Alle Programme, Microsoft Office“ öffnen, „Microsoft Office Outlook“ mit der rechten Maustaste anklicken und bei gedrückter Maustaste auf den Desktop ziehen und dann „Verknüpfungen hier erstellen“ aufrufen).

Das „echte“ Outlook-Icon erhalten Sie über einen Eingriff in die Windows-Registry:

1. Starten Sie den Registry-Editor, indem Sie „Start, Ausführen“ aufrufen oder gleichzeitig die WINDOWS-Taste und R drücken. Dann geben Sie „regedit“ ein und drücken die Eingabetaste.

2. Öffnen Sie den Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Desktop\NameSpace.

3. Leben Sie über „Bearbeiten, Neu, Schlüssel“ einen neuen Eintrag an, dem Sie den Namen „{00020D75-0000-0000-C000-000000000046}“ geben (ohne die Anführungszeichen – am besten kopieren Sie die Bezeichnung aus diesem Beitrag).

4. Beenden Sie Regedit.

5. Minimieren Sie alle Anwendungen, klicken Sie den Desktop an und drücken Sie F5, um die Anzeige aktualisieren zu lassen.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"