Wenn die Sofortsuche nicht mehr funktioniert: So reparieren Sie sie

11. Januar 2018
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Wenn die Suchfunktion Ihres Outlooks keine Ergebnisse anzeigt, obwohl die gesuchten E-Mails vorhanden sind, oder wenn nur ein Teil der gesuchten E-Mails gefunden wird, dann liegt das in der Regel daran, dass der Suchindex beschädigt ist oder fehlt. Den Suchindex legt Windows automatisch an, damit bei der windows- und officeinternen Suche Dateien schneller gefunden werden. Das Problem lösen Sie wie folgt.

Schritt 1: Korrekt indizieren lassen

Überprüfen Sie zuerst, ob die PST-Dateien mit den Outlook-Daten überhaupt indiziert werden:

 

  1. In Outlook ab 2010 rufen Sie Datei – Optionen – Suchen auf und klicken auf Indizierungsoptionen (bzw. Indexierungsoptionen) und dann auf Ändern. In Outlook 2007 rufen Sie Extras – Sofortsuche – Suchoptionen auf.
  2. Wenn im Dialog Die Indizierung wurde abgeschlossen steht, schließen Sie den Dialog und lassen den Index neu aufbauen. Andernfalls klicken Sie in Outlook ab 2010 auf Ändern und setzen ein Häkchen vor alle Einträge namens Microsoft Outlook. In Outlook 2007 wählen Sie unter Nachrichten in folgenden Datendateien indizieren alle Einträge aus.
  3. Schließen Sie alle Dialoge und starten Sie Outlook neu.

 

 

Schritt 2: Index neu aufbauen

Falls der Fehler nicht behoben ist, hilt nur eine Neuindizierung. Die kann – ja nachdem, wie viele Daten Ihr System enthält – einige Stunden dauern. Mein Tipp: Starten Sie die Neuindizierung, bevor Sie abends das Büro verlassen.

  1. Rufen Sie die Systemsteuerung auf: In Windows Vista und Windows 7 finden Sie sie im Startmenü, in Windows 8/8.1 und Windows 10 drücken Sie Windows+X und wählen die Systemsteuerung aus der Liste aus.
  2. Falls rechts oben im Dialog Anzeige: Kategorie zu sehen ist, klicken Sie auf Kategorie und wählen Kleine Symbole.
  3. Klicken Sie auf Indizierungsoptionen (es erscheint der Dialog aus Schritt 2 von vorhin) und dann auf Erweitert
  4. Klicken Sie unter Problembehandlung auf Neu erstellen A und bestätigen Sie mit OK.
  5. Sobald die Neuindizierung abgeschlossen ist, schließen Sie alle Dialoge und starten Windows neu.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!
Jetzt gratis per E-Mail

  • Gratis Outlook-Installationsanleitung
  • Kontoeinstellungen für die wichtigsten Provider
  • Wie Sie Outlook mit Ihrem Smartphone und Tablet synchronisieren

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"