Mehrere E-Mails weiterleiten
So leiten Sie gleich mehrere E-Mails als Dateianlagen zu einer neuen E-Mail weiter.

Empfangene E-Mails als Dateianlage verschicken

Hier erfahren Sie, wie Sie eine und mehrere E-Mails als Dateianlagen weiterleiten.

 

Wie Sie eine E-Mail als Anlage weiterleiten

Wenn Sie eine E-Mail weiterleiten wollen, ohne dass sie von Outlook zerschossen wird, können Sie sie in Outlook 2007 bzw. 2010 als Anlage weiterleiten (in früheren Versionen ist das nicht möglich).

Dazu öffnen Sie die E-Mail und klicken auf „Andere Aktionen“ und dann auf „Als Anlage weiterleiten“.

 

Wie Sie mehrere E-Mails als Anlagen verschicken

Wenn Sie gleich mehrere E-Mails aus Ihrem Posteingang an jemand anderen weiterleiten wollen, können Sie sie als Anlagen an eine neue E-Mail anhängen:

 

  1. Schreiben Sie eine neue E-Mail.
  2. Markieren Sie im Posteingang (oder einem der Ordner) die gewünschten E-Mails und ziehen Sie sie in das geöffnete „Neue Nachricht“-Fenster. Sobald Sie die Maustaste loslassen, erscheinen die E-Mails im Feld „Einfügen“ als Dateianhänge.

Tipp: Falls das Fenster gerade von einem anderen verdeckt wird, gehen Sie so vor: Ziehen Sie die markierten E-Mails auf das Icon für Outlook in der Taskleiste, warten Sie kurz und ziehen Sie die E-Mails auf „Unbenannt – Nachricht“ (bzw. „<Betreff> - Nachricht“).

Warten Sie wieder kurz, bis das Nachrichtenfenster in den Vordergrund kommt, und ziehen Sie die E-Mails dann in dieses Fenster.