Einzelne Datenpunkte in Excel gezielt ausblenden
© sdecoret - Adobe Stock

Einzelne Datenpunkte in Excel gezielt ausblenden

Wie Sie ein Excel-Diagramm um nicht gewünschte Elemente bereinigen

Sie möchten in einem Diagramm nicht alle Werte anzeigen? Einzelne Kreissegmente, Balken oder ähnliches soll Excel ausblenden? Das geht so:

Markieren Sie den entsprechenden Diagrammpunkt. Dazu klicken Sie den Diagrammpunkt zunächst einmal mit der Maus an. nun kennzeichnet Excel die gesamte Datenreihe. Anschließend klicken Sie den Diagrammpunkt ein zweites Mal mit einem einfachem Mausklick an. Nun ist nur noch der gewünschte Diagrammpunkt markiert, wie in der folgenden Abbildung zu sehen ist:

rtemagicc_20080630-1bmp.jpg

Jetzt formatieren Sie diesen Datenpunkt so, dass er unsichtbar wird:

 

  1. Drücken Sie die rechte Maustaste und wählen Sie die Funktion "Datenpunkt formatieren".
  2. Klicken Sie das Register "Muster" an.
  3. Aktivieren Sie in der Auswahlgruppe "Rahmen" die Einstellung "Keine".
  4. Wählen Sie in der Auswahlgruppe "Fläche" die Option "Keine".

    rtemagicc_20080630-2bmp.jpg

  5. Klicken Sie auf die OK-Schaltfläche, um das Dialogfenster zu schließen.

Wenn Ihr Diagramm auch eine Legende enthält, löschen Sie anschließend die dazugehörige Datenbeschriftung aus der Legende. Dazu markieren Sie den einzelnen Punkt der Legende und drücken die Taste ENTF.

Excel stellt den Datenpunkt anschließend nicht mehr dar. Er ist aus Ihrem Diagramm verschwunden, wie Sie in der folgenden Abbildung erkennen können:

rtemagicc_20080630-3bmp.jpg