Zellbezug per Formel berechnen

Zellbezug per Formel berechnen

So legen Sie einen Bezug per Formel an

Wussten Sie, dass Sie Zellen in Excel auch über Umwege ansprechen können? Dazu schreiben Sie die Adresse einer Zelle Ihrer Wahl in eine Zelle. Über die Funktion INDIREKT rufen Sie dann den Inhalt der Zelle ab.

Sobald Sie die Zelladresse in der Zelle verändert, passt Excel das Ergebnis an. Die folgende Abbildung zeigt, wie das in der Praxis aussieht:

 

In Zelle A1 steht hier der Text "a6", also eine Zelladresse. In Zelle a6 steht der Text "Stettin". In Zelle B2 steht die folgende Formel:

=INDIREKT(B1)

Excel zeigt in diesem Fall den Text "Stettin" in Zelle B2 an. Die Formel ermittelt den Inhalt der Zelle, dessen Adresse in Zelle B1 zu finden ist.