Zeichen und Ziffern durch andere Zeichen ersetzen

Zeichen und Ziffern durch andere Zeichen ersetzen

Wie Sie Buchstaben und Ziffern austauschen

Das Austauschen von Ziffern oder Zeichen in Zellen kann sehr hilfreich sein. Denken Sie beispielsweise an Daten, die Sie in einem anderen Format erhalten und bei denen anstelle des Dezimalkommas ein Dezimalpunkt verwendet wird, wie in den USA üblich.

Mit der passenden Excel-Funktion können Sie den Punkt gegen ein Komma austauschen und mit den Werten sofort weiterrechnen.

 

Dazu setzen Sie die Funktion WECHSELN ein. Wer eine englische Excel-Version verwendet: hier heißt die Funktion SUBSTITUTE. Der Tabellenfunktion übergeben Sie einen Text sowie das Zeichen, das ersetzt werden soll und das als Ersatz dienenden Zeichen. Um beim Inhalt von Zelle A1 einen Punkt durch ein Komma zu ersetzen, verwenden Sie die folgende Formel:

=WECHSELN(A1;".";",")*1

Die Multiplikation mit 1 am Ende ist ein Trick, um die umgewandelte Zeichenkette sofort in eine Zahl umzuwandeln.

Sie können das Kommando natürlich auch verwenden, um Ziffern in einer Zahl durch andere Ziffern zu ersetzen. Beispielsweise tauschen Sie mit dem folgenden Kommando die Nullen aus einer Zahl durch Einsen aus:

=WECHSELN(B1;"0";"1")*1

Aus der Zahl 100,12 wird so die Zahl 11,23.