Kinderleicht zu bedienende Terminverwaltung mit Synchronisation

27. Januar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit „Terminplaner.net“ steht eine kostenfreie Terminverwaltung als Download bereit, die geringe Anforderungen an Hardware und Anwender stellt:

Der Speicherverbrauch ist gering und die Benutzeroberfläche so intuitiv aufgebaut, dass keinerlei Einarbeitungszeit benötigt wird. Lediglich die Synchronisierung von Terminen zwischen mehreren Rechnern muss einmalig eingerichtet werden.

Terminplaner.net tappt dabei nicht in die Falle, die vielen vergleichbaren Programmen bereits zum Verhängnis wurde: Das Tool will nie mehr sein als eine einfach zu bedienende Terminverwaltung und überflutet den Nutzer deshalb nicht mit Dutzenden von Funktionen. Stattdessen beschränkt sich Terminplaner.net auf seine Kernkompetenzen, die mit Bravour erledigt werden.

All Ihre Termine können auch als kompakte Webseite hochgeladen werden, sodass sie Ihre eigene Terminzentrale online haben. Dies kann auch automatisch beim Speichern der Dateien erledigt werden.

Download von Terminplaner.net: http://rdecke.de/terminplaner

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

OpenOffice: Gratis Installationsanleitung

Jetzt gratis per E-Mail

  • + "Open-Source-Secrets" per e-Mail

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"