Kann ich die Passwort-Eingabe automatisieren?

20. Januar 2019

Verwenden Sie das Tool KeePass mit Browser-Erweiterung

Der kostenlose Passwort-Verwalter KeePass verwaltet Ihre langen sicheren Passwörter. Die automatische Eingabe bei Online-Diensten übernimmt eine Browser-Erweiterung, die mit KeePass zusammenarbeitet. So müssen Sie Ihre langen Passwörter nie mehr im Internet eintippen.

In 7 Schritten installieren Sie pannenfrei sowohl KeePass als auch die automatische Passwort-Eingabe

1. Laden Sie das Installationsprogramm für KeePass hier herunter. Wählen Sie die neuere Version 2.41 statt der ebenfalls angebotenen älteren Version.

2. Öffnen Sie mit der Tastenkombination Strg+J die Download-Liste Ihres Browsers und starten Sie das heruntergeladene Programm KeePass-2.41-Setup.exe. Folgen Sie dem Assistenten und bestätigen Sie die Lizenzbedingungen.

3. Laden Sie die Datei KeePass-1.37-German.zip mit der deutschen Übersetzung der KeePass-Oberfläche herunter

4. Öffnen Sie die Archivdatei und kopieren Sie die darin enthaltene Datei German.lngx in den Ordner \Programme (x86)\KeePass Password Safe 2\Languages. Erhalten Sie dabei eine Meldung, dass Administrator-Rechte benötigt werden, dann bestätigen Sie diese Meldung.

5. Wählen Sie in KeePass View (Ansicht), Change Language (Sprache ändern) und German (Deutsch). Bestätigen Sie, dass KeePass neu gestartet werden soll. KeePass erscheint jetzt mit deutscher Oberfläche.

6. Rufen Sie mit Ihrem Firefox-Browser Installationsseite der Browser-Erweiterung Kee auf und klicken Sie auf Zu Firefox hinzufügen. Laden Sie über unsere sichere Service-Webseite die Datei KeePassRPC.plgx herunter und speichern Sie diese im Ordner \Programme (x86)\KeePass Password Safe 2\Plugins

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

+ Gratis Viren-Eilmeldungen per E-Mail

  • Keine Chance für Hacker!
  • Von PC-Sicherheits-Experten geprüft!
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"