So einfach greifen Sie von außen auf Ihre Dateien zu

05. Mai 2016
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Es ist gar nicht so einfach, Dateien von einem PC auf den anderen zu übertragen. Es sei denn, Sie benutzen SSH.

Linux / Deutsch / Open Source. Sie möchten Dateien von Ihrem PC auf einen anderen Rechner übertragen? Kein Problem mit Ubuntu. Installieren Sie einfach das Paket openssh-server, und schon können Sie zugreifen:
sudo apt-get install openssh-server

Von einem anderen Linux-PC aus können Sie die Verbindung im Dateimanager herstellen. Klicken Sie dazu auf "Mit Server verbinden". Die Adresse Ihres PCs geben Sie in folgender Form ein:
sftp://Benutzername@Rechneradresse/

Ersetzen Sie dabei "Benutzername" durch Ihren Benutzernamen, mit dem Sie sich an dem PC anmelden. Im Heimnetzwerk entspricht die "Rechner-Adresse" entspricht dem "Gerätenamen" Ihres PCs. Diesen finden Sie, wenn Sie in Ubuntu oben rechts auf das Zahnrad klicken und dann auf "Über diesen Rechner".

Beim ersten Verbindungsaufbau beschwert sich Linux, dass es den anderen Rechner nicht kennt. Im Heimnetzwerk ist das kein Problem, Sie können die Identität bestätigen: Klicken Sie an, dass Sie sich "Dennoch anmelden" möchten. Der Dateimanager fragt noch Ihr Passwort ab - und schon haben Sie Zugriff auf alle Ihre Dateien.

Das geht deswegen so einfach, weil SSH keine eigene Konfiguration braucht. Das Programm greift statt dessen auf die ohnehin vorhandenen Benutzerkonten von Linux zu.

Von Windows aus können Sie unter anderem mit dem "FileZilla FTP Client" auf Ihre Linux-Dateien zugreifen. Das Programm fragt nach einem Port. Geben Sie 22 ein.

Mit SSH haben Sie übrigens nicht nur Zugriff auf Ihre Dateien. Sie können auch Befehle auf der Kommandozeile ausführen. SSH heißt "Secure Shell", zu Deutsch: sichere Kommandozeile. SFTP bedeutet: "Secure File Transfer Protokoll", also sicheres Datenübertragungsprotokoll.

Mehr zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"