So kopieren Sie eine CD unter Ubuntu

18. Dezember 2012
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Sie möchten eine Musik-CD brennen? Kein Problem mit Ubuntu! Lesen Sie, wie es funktioniert.

Wenn Sie unter Ubuntu eine Musik-CD einlegen, merkt das System das und fragt Sie, was es tun soll. Sie können den Musik-Spieler Rhythmbox starten, die Brenn-Software Brasero oder eine ganz andere Anwendung. Die Option "Andere Anwendung" ist zum Beispiel sinnvoll, falls Sie die CD lieber mit dem VLC Media Player abspielen möchten.

Ubuntu kann Ihnen zudem die Ordner der CD anzeigen lassen, aber das macht bei Audio-CDs wenig Sinn, weil diese keine Ordner enthalten. Wenn Sie ankreuzen, dass Ubuntu "Immer diese Aktion ausführen" soll, dann passiert jedesmal das gleiche, wenn Sie eine CD einlegen. Diese Einstellung ist Geschmacksache. Sie sind dadurch nicht auf ewig festgelegt, sondern können das Verhalten jederzeit später ändern. Mir persönlich ist es am liebsten, wenn der PC mich jedesmal fragt, was er tun soll.

Diesmal möchte ich eine CD brennen und wähle daher Brasero. Es erscheint das Fenster "CD/DVD kopieren". Darin wähle ich "die zu kopierende CD" und "die zu beschreibende CD" aus. Da der Rechner nur ein Laufwerk hat, meldet er: "Die CD/DVD im Laufwerk enthält das Quellmedium". Ich klicke auf "Kopieren".

Wenn Sie das zum ersten Mal machen, kann es sein, dass Ubuntu jetzt das Paket "cdrdao" installieren möchte. Klicken Sie auf "Installieren" und geben Sie Ihr Passwort ein, um das zu ermöglichen.

Anschließend erscheint die Meldung "CD wird kopiert", in der Ubuntu Ihnen detailliert mit einem Fortschrittsbalken zeigt, wie es vorwärts geht. Da der PC nur ein Laufwerk hat, wird der Inhalt der CD zunächst auf der Festplatte als so genannte Abbilddatei zwischengespeichert. Wie lange das dauert, hängt vom Laufwerk und von der CD ab.

Ist das Abbild fertig, öffnet sich die CD-Schublade und Ubuntu bittet Sie: "Bitte ersetzen Sie die CD/DVD durch eine beschreibbare CD/DVD." Ist das erledigt, startet automatisch der Schreibvorgang und wenig später können Sie Ihre CD-Kopie aus dem Laufwerk nehmen.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"