Ausgeblendete Excel-Spalten ganz einfach löschen

02. September 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie ausgeblendete Spalten automatisch aus Ihren Tabellen entfernen

Excel erlaubt das Ausblenden von ganzen Spalten. Das hat den Vorteil, dass Sie Daten schnell unsichtbar machen können, ohne dass Formeln verändert werden müssen. Denn obwohl Spalten ausgeblendet sind, können sich Formeln auf die Inhalte dieser Spalten beziehen.

Oft sollen aber ausgeblendete Spalten von Zeit zu zeit gelöscht werden. Das ist viel Arbeit, wenn Sie es manuell erledigen.

Schneller und einfacher geht es per Makro. Setzen Sie das folgende Makro ein:

Sub AusgeblendetenSpaltenLoeschen()
Dim Spalte As Range
For Each Spalte In ActiveSheet.UsedRange.Columns
With Spalte
If .Hidden Then
 .Hidden = False
 .Delete
End If
End With
Next Spalte
End Sub

Das Makro entfernt alle ausgeblendeten Spalten aus der aktiven Tabelle. Achten Sie darauf, zuvor Formeln anzupassen, die sich auf die ausgeblendeten Spalten beziehen, weil Sie sonst Fehlerwerte in den Formeln erhalten.

Zur Erinnerung: Manuell können Sie Spalten aus- oder einblenden, indem Sie die Spalten in der Kopfzeile (also dort, wo Excel die Spaltenbuchstaben A, B, C usw. anzeigt) anklicken und dann die rechte Maustaste drücken. Die folgende Abbildung zeigt das erscheinende Kontextmenü:

Wählen Sie aus diesem Menü die Funktionen "Ausblenden" oder "Einblenden" (diesen Menüpunkt zeigt Excel nur an, wenn eine Spalte ausgeblendet ist).

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"