Excel in den Vollbildmodus schalten

13. März 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So erhalten Sie den gesamten Bildschirm für Ihre Tabellen

Sie möchten Ihre Tabellen im Vollbildmodus auf dem Bildschirm anzeigen? Dazu dient das Kommando "Ganzer Bildschirm" aus dem Ansicht-Menü. Im Vollbildmodus werden die Symbolleisten und die Statusleiste ausgeblendet, um Ihren Tabellen den maximal möglichen Platz zur Verfügung zu stellen.

Das können Sie in Ihren Anwendungen auch per Makro erledigen. Das folgende Makro schaltet in den Vollbildmodus um:

Sub SchalteVollbildEin()
Application.DisplayFullScreen = True
End Sub

Um die übliche Darstellung in Excel wieder einzuschalten, ersetzen Sie das Schlüsselwort True im Programmcode durch False.

Tipp: Falls Sie wissen möchten, wie Sie Makros in Excel eingeben und starten, finden Sie hier eine Kurzbeschreibung:
www.exceldaily.de/excel-makros-vba/artikel/d/so-geben-sie-makros-in-excel-ein.html

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"