Immer den letzten Wert aus einer Excel-Spalte per Formel in einer Zelle ausgeben

29. September 2011
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So bestimmten Sie den Wert, der sich am Ende einer Tabelle befindet, die beständig ergänzt wird

Anzeige des letzten Werts einer Spalte

Anzeige des letzten Werts einer Spalte

In einer Tabelle werden in einer Spalte Messergebnisse eingetragen. Aus organisatorischen Gründen kann es vorkommen, dass auch mal Zellen in der Spalte leer bleiben. Ganz oben in der Tabelle soll immer der letzte Eintrag der Spalte ausgegeben werden.

Diese Aufgabenstellung lösen Sie mit einer Formel, in der Sie die Funktionen INDEX, SUMMENPRODUKT, MAX und ZEILE miteinander kombinieren.

Wenn die Messergebnisse in der Tabelle im Zellbereich A1:A100 aufgelistet werden, tragen Sie die folgende Formel in die Zelle ein, in der der letzte Wert des Bereichs ausgegeben werden soll:

=INDEX(A1:A100;SUMMENPRODUKT(MAX((A1:A100<>"")*ZEILE(A1:A100))))

Die folgende Abbildung zeigt den Einsatz der Formel in der Beispieltabelle:

Anzeige des letzten Werts einer Spalte

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"