Konstante Zahlen oder Texte automatisch an Excel-Zellinhalte anhängen

09. März 2012
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie Buchstaben oder Zahlen an Ihre Excel-Daten anhängen

Vor den Zahlen ist ein konstanter Inhalt zu sehen

Vor den Zahlen ist ein konstanter Inhalt zu sehen

Artikelnummern, Codes oder andere Inhalte bestehen oft aus konstanten Daten, an die eine laufende Zahl oder eine berechnete Nummer gehängt wird. So entstehen Ergebnisse wie AR22-12 oder 1234-BGT.

Excel kann Sie dabei unterstützen, automatisch einen Buchstabe, eine Zahl oder eine Kombination daraus vor oder hinter Ihren Excel-Daten zu platzieren. Dazu verwenden Sie für diese Zellen ein benutzerdefiniertes Zahlenformat verwenden. Das Zahlenformat sorgt dafür, den Inhalt einer Zelle um Buchstaben oder Zahlen zu ergänzen, die Sie nicht eingeben müssen.

Stellen Sie sich vor, sie möchten die Zahlen aus einer Tabelle ergänzen. Die folgende Abbildung zeigt in Spalte A, wie die Zahlen aussehen.

Diese Zahlen sollen um einen festen Text ergänzt werden

Vor die einzelnen Inhalte der Zellen soll der Text AR22- gesetzt werden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein solches Format einzurichten:

  1. Markieren Sie den Zellbereich A2:A15.
  2. Rufen Sie das Dialogfenster ZELLEN FORMATIEREN auf. Das erreichen in allen Excel-Versionen, indem Sie die Tastenkombination STRG 1 verwenden.
  3. In der erscheinenden Dialogbox aktivieren Sie das Register ZAHLEN.
  4. Klicken Sie die Kategorie BENUTZERDEFINIERT an.
  5. Tragen Sie in das Feld Typ das neue Zahlenformat ein:
     
    AR22-#
     
    So legen Sie die gewünschte neue Darstellung der Zellinhalte fest
     
  6. Schließen Sie das Dialogfenster über die Schaltfläche OK.

Nach diesem Vorgang erhalten Sie das gewünschte Resultat in Ihrer Excel-Tabelle. Die folgende Abbildung zeigt, wie das Ergebnis aussieht:

Vor den Zahlen ist ein konstanter Inhalt zu sehen

Auch wenn Sie in eine der Zellen einen neuen Inhalt eingeben, setzt Excel automatisch den Text AR22- vor diesen Inhalt. Das können Sie in der Abbildung an der Bearbeitungszeile erkennen. Hier steht weiterhin der Wert 345322, obwohl Zelle A2 den Inhalt AR22-345322 anzeigt.

Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, Zellinhalte am Ende der Zelle zu ergänzen. Platzieren Sie die gewünschte Zeichenkette zu diesem Zweck nicht am Anfang, sondern am Ende der Typ-Festlegung des benutzerdefinierten Zahlenformats.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"